HELM
HELM

Helmling

Informativ. Anregend. Kritisch.

Herakles Informer: Wissen was läuft

20.03.2016

Im Smartphonezeitalter werden die meisten Entscheidungen unterwegs gefällt. Das ist beim Landwirt schon immer so, hat der Verstand doch bei den meisten Feldarbeiten genügend freie Kapazitäten für eine gute Idee.

Was draußen fehlt sind Informationen. Die kann man zwar im Internet suchen – aber selten finden.

Gut dass es Herakles gibt. Die App hat nicht nur die Daten des eigenen Betriebs parat, sondern wertet auch anonym Entscheidungen tausender Nutzer aus. Dazu berücksichtigt der Informer Pflanzenschutz- und Sorteneinsatz von bis zu 10% der deutschen Ackerfläche. Alles in Echtzeit und unverfälscht. Schließlich dient die Datenbasis der betrieblichen Dokumentation.

Auf Augenhöhe mit dem Handel

Der Nutzen für die Praxis liegt auf der Hand. Während sich die meisten Betriebe darauf verlassen, was ihnen der Landhändler erzählt, entscheidet der Herakles Nutzer auf Basis neutraler Informationen seiner Kollegen. Weiß welche Sorten in der Region angebaut werden, welche Pflanzenschutzmittel zum Einsatz kommen. Fragen dazu stellt er bequem im Stammtisch.

Top 10 Winterweizen 2016

Top 10 Winterraps 2016

Top 10 Herbizide im Raps

Top 10 Herbizide im Winterweizen

Über den Produktionsvergleich erfährt der Landwirt darüber hinaus, welche Pflanzenschutzmittel andere bei den eigenen Sorten einsetzen, die Aktivitäten zeigen welche Tätigkeiten gerade in der Region durchgeführt werden.

Mehr zum Informer gibt es in der Herakles App - kostenlos im Apple Store.

Alle Einträge