HELM
HELM

Leidenschaft trifft Perfektion

HELM wurde 1986 gegründet und zählt zu den führenden Agrarsoftware Anbietern in Deutschland. 

Das Familienunternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg ist unabhängig und eigenkapitalfinanziert. Entscheidungen können kompromisslos ohne Investoreneinfluss am kleinen Tisch gefällt werden. 

HELM hat seinen Start-Up Charakter nie verloren. Eigentümer und "Chef mit Leidenschaft" ist Uwe Helm. 

Neue Produkte werden im Haus entwickelt und nicht zugekauft. So verfügen wir über eigenes Know How in allen wesentlichen Schlüsseltechnologien der Agrarinformatik. Junior Richard Helm führt das Unternehmen als Ackerchef Entwicklungsleiter in die nächste Generation.

Unsere Entwickler haben das ständige Ziel vor Augen, Produkte einfacher zu machen und Lösungen zu finden, die man in vielen Jahren noch braucht. Nachhaltigkeit statt Nachmachen. Mehrwerte für die Praxis schaffen, die etwas Neues ermöglichen. 

Agrarsoftware von HELM gilt als besonders praktikabel. Sie fügt sich perfekt in den betrieblichen Alltag ein, ohne den Anwender zu belasten. Das Preis-/Leistungsverhältnis gilt sehr gut.


Referenzen

BASF SE

Entwicklung und Betrieb der 'BASF Schlagkartei' mit tausenden Nutzern.

BIOLAND

Entwicklung der Öko Schlagkartei 'MultiPlant Bio' in Zusammenarbeit mit der Bioland-Beratung.

SCHAUMANN

Entwicklung und Pflege der Beratungssoftware 'MultiRAT', bereits in der dritten Generation.

TAUSENDE LANDWIRTE, LOHNUNTERNEHMEN, BERATER

Wir haben Kunden, die bereits in der zweiten oder sogar dritten Generation HELM Produkte mit großem Erfolg in ihren Betrieben einsetzen. Die vielen guten Kritiken in Fachzeitschriften wie DLZ, Top Agrar und Profi geben unseren Kunden eine neutrale Bestätigung, sich für das optimale Produkt entschieden zu haben.


Pressestimmen

Bilder sagen mehr als Worte (Profi 1-2017)
Der kleine Quadrokopter hebt automatisch ab, fliegt die vorgegebenen Positionen an, löst die Kamera an diesen Punkten aus, kehrt zum Ausgangspunkt zurück und landet — alles, ohne dass der Drohnenpilot eingreifen muss ... Schläge mithilfe eines Multikopters von oben zu fotografieren, macht Sinn. Aber ohne eine räumliche Zuordnung sind die Fotos wertlos, wenn der Betriebsleiter spä- ter nicht mehr weiß, wann er welches Bild wo aufgenommen hat. Hier hilft Feldpixel.

App schützt vor Pflanzenschutzfehlern (Profi 8-2015)
Der Agrimentor kennt die Auflagen... Selbst Berater oder Landwirtschaftskammern bzw. Landwirtschaftsämter wissen nicht immer alles ... gut investiertes Geld.

App-solut parallel (Top Agrar 8-2013)
Bei allen Arbeiten empfanden wir den Spurassistenten von Helm als wertvolle Hilfe, auf die man sich - auch mal ohne Spuranreißer - verlassen kann. Test SmartGPS.

Wenn das iPhone mit der Waage spricht (Profi 1-2013)
Die 'Erntekette' soll, wie Helm behauptet, die einfachste Biomasse-Logistik auf dem Markt sein. Viele Fahrer, mit denen wir sprachen, bestätigten das.

Praxisbericht Herakles (Ackerplus 3-2012)
Der konkrete Nutzen der Software sind für mich die extreme Zuverlässigkeit und Zeitersparnis. Das iPhone funktioniert eigentlich immer.

25 Jahre HELM - Immer auf der Höhe der Zeit (Profi 6-2011)
Aus einer Halbtags-Ein-Mann-Firma entstand ein Softwareunternehmen mit 10 Mitarbeitern. Der Chef ist ein Querdenker und Perfektionist . . . Mit dieser Strategie übernahm Helm in der Agrarsoftwarebranche die Technologieführerschaft.

Herakles Feld Assistent - Mehr als eine Schlagkartei (Blog Agrar Apps 2-2011)
Der Herakles Feld Assistent ist ein rundum gelungenes Programm. Der Preis ist ein Schnäppchen.

Herakles Schlagkartei für das iPhone - Der mobile Feld Assistent (Profi 1-2011)
Die Bedienung der Herakles App mit dem iPhone 4 ist wirklich kinderleicht ... ist Helm dabei, die Welt der digitalen Ackerschlagkarteien völlig zu verändern.

DosiMap - Teilschlagtechnik für Jedermann (Profi 6-2009)
Wer glaubt, eine teilschlagspezifische Technik sei nur was für große Betriebe, der irrt. HELM bietet mit DosiMap eine einfache Lösung an.

Logiss LU Portal - Viele Landwirte in einem Datentopf (Profi 1-2009)
Noch vor Jahren hätte man ein System wie Logiss als Zukunftsmusik eingestuft. Im Elbe-Weser Dreieck ist es längst Realität (Gewinner Kooperationspreis 2009).

Autodoc - Pionier der automatischen Dokumentation (Profi 6-2006)
Es ist keine Utopie mehr: Der kleine Taschencomputer merkt selber, auf welchem Schlag er ist. Wenn Sie das Feld verlassen fragt er, was sie hier getan haben. Ein Fingertipp und schon ist ihre Arbeit in der Schlagkartei getan.

Schlagkarteivergleichstest - Empfehlung für MultiPlant (Profi 8-2005)
"Einfach und ausgereift."

GPS Vermessungspaket - Die Allzweckwaffe (DLZ 5-2004)
"Zur Flächenvermessung gut geeignet."

Myfarm24 Schlagkartei - Jederzeit eine Empfehlung wert (Profi 2-2004)
"Myfarm24 ist eine der einfachsten und übersichtlichsten Schlagkarteien ... beim Buchen der Arbeiten ist festzustellen, dass HELM nicht erst seit gestern Schlagkarteien programmiert ... ."



Historie

1986 Erste Agrarprogramme
1988 Erste PC-Programme
1995 Erste Windows-Programme
1998 MultiPlant - Erste Schlagkartei mit GIS
2000 GPS-Handy zur Vermessung
2000 Palm - Erste  Programme
2001 Myfarm24.de - Erste Internetschlagkartei auf dem Markt
2002 MultiRind - Erster Kuhplaner mit Onlinefunktionen (HIT) und mobiler Version
2004 BASF Schlagkartei
2004 MultiPlant II - Dritte Schlagkartei-Generation für  PC, mit online Stammdatenupdate
2005 Autodoc - Parallelfahrhilfe und automatische Dokumentation für Pocket PC
2007 Farmbox.de - Internetportal zur Vernetzung von Agrarsystemen 
2008 Logiss.de - Erste internetbasierte LU Lösung auf dem Markt
2009 Dosimap.de - Einfache Teilschlagtechnik mit Polygonen
2009 Herakles App - Erste Schlagkartei für das iPhone
2011 Myfarm24 WebApp - Mobil arbeiten mit Android
2012 SmartGPS - Erste Parallelfahrhilfe für iPhone und iPad
2013 Farmface App - Geo Assistent und GPS Vermessung
2014 FeldLink - Schläge auf Zeit freigeben
2015 Agrimentor - Erster Echtzeit-Assistent für Pflanzenschutzauflagen und Gewässerabstand
2016 Farmbird - Erste Hofdrohne mit Schlagkartei Anschluss
2017 Ackerchef.de - Die Tagkartei verändert alles